Raim Prediction NPA

Es gibt mehrere verschiedene Algorithmen um eine Verfügbarkeit der GPS Konstellation auf Integrität zu überprüfen. Der RAIM Algorithmus in der Luftfahrt (TSO 129a) berechnet anhand von mindestens 5 Satelliten einen sogenannten Protection Level für die Genauigkeit der erwarteten GPS Positionsbestimmung. Dieser Protection Level darf bei einem Nichtpräzisionsanflug mittels GPS den Wert von 556 m nicht überschreiten. Wird der Wert 5 Minuten in Folge überschritten, so erfüllt die aktuelle GPS Konstellation nicht die Bedingungen für einen NPA-Anflug an dem gewünschten Flugplatz.

Folgende RAIM Prediction Android APP ermöglicht Ihnen einfach und verständlich an vordefinierten Flugplätzen eine GPS Integritäts-Vorhersage durchzuführen. Hierfür benötigen Sie keine umfassenden Kenntnisse in der GPS Navigation. Diese APP ist einfach und führt Sie sicher ans Ziel.

    

Zur Berechnung der Vorhersage ist eine Verbindung ins Internet erforderlich, um die aktuellen GPS Almanach-Daten zu speichern. Die Größe der Almanach-Datei beträgt 13 KB. Sollten Sie mal keine Verbindung ins Internet haben, dann funktioniert die APP trotzdem, die zuvor geladenen Almanach-Daten sind dann noch verwendbar, die Vorhersage ist jedoch ungenauer.



Ab Android 6.0 müssen die Zugriffsrechte zum Schreiben der Almanach-Daten auf die Speicherkarte manuell gesetzt werden, sonst funktioniert die APP nicht. Unter Einstellungen - Apps - Raim Prediction Demo - Berechtigungen - Speicher aktivieren.

Programmiert wurde diese Android APP von Manfred Dück (Student Bachelor Thesis), die technischen Anforderungen erstellte Rainer Kampp (Sponsor and Mentor Deutsche Flugsicherung GmbH).

Rainer Kampp, Darmstadt-Bessungen 2022